Newsticker - Ausgabe November 2009

[Datum_lang]

Hallo [Vorname],

die Zusammenfassung der im Rahmen des letzten Elternabends am 02.11. vereinbarten Termine etc. kommt heute u.a. krankheitsbedingt etwas verspätet. Dies bitte ich zu entschuldigen.

Wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, stand der November ganz im Zeichen von Herbst und St. Martin. Intensiv wurde mit den Kindern an Laternen gebastelt, die für die morgige St. Martins-Nachfeier bzw. den Laternenumzug im Kiez notwendig sind. Ich hoffe, dass Ihr den Termin nicht erst aus diesem Newsticker erfahrt bzw. Ihr trotzdem die Zeit findet, daran teilzunehmen.

"Was gibt's für News im November ?!?"
"
Quoi de neuf en novembre ?!?"
"para Notícias em Novembro ?!?"

Kinder - enfants - crianças

Geburtstage im November

  • 04.11.04 - Julian Mönks - 5 Jahre - pt.
  • 18.11.05 - Loéh Demesmay-Hahn - 4 Jahre - fr.
  • 27.11.07 - Ari Bronsert - 2 Jahre - pt.
  • 28.11.05 - Laurens Cerny - 4 Jahre fr.

Wir senden alle Geburtstagskindern unsere besten (nachträglichen)Glückwünsche und wünschen viel Vergnügen beim Geburtstagsfest bzw. dass es ein rauschendes Geburtstagsfest gab.

 

Hier
kann die Kinderliste (Stand November 09) runtergeladen werden. Sollte die eine oder andere Information nicht mehr stimmen, teilt mir dies bitte mit - Danke

Abgänge

  • Tayshas neue Kita ist leichter zu erreichen

Zugänge

  • 14.10.09 - Nicole Skandenberg (fr.-Gruppe - bald 3 Jahre)
  • 05.10.09 - Nubia Samba Alexandre (pt.-Gruppe - 1 J.)
  • 05.10.09 - Louis-Moreau Pigeon (fr.-Gruppe - bald 3  Jahre)
  • 01.10.09 - Madalena Cardoso Mota (pt.-Gruppe - 4 Jahre)

Wir heißen die neuen Kinder u. Eltern herzlich willkommen !

Personal - personel - pessoal

Geburtstage im November
  • 03.11.09 - Françoise
  • Nachträglich wünschen wir alles Gute für das neue Lebensjahr!

    Neueinstellungen - beginnende Arbeits-/Beschäftigungsverhältnisse - Aushilfen

    Am 10. November hat Gregor Stanzenbacher ein 3-monatiges Praktikum bei uns in der französischen Gruppe in Vorbereitung auf sein Studium der Sozialen Arbeit begonnen. 

    U.a. möchte er am Leben der Kinder teilnehmen und ihre Konflikte, Erfahrungen, Meinungen kennenlernen. Er ist selbst zweisprachig aufgewachsen und kennt die Vorteile, die Bilingualität mit sich bringt. Ebenso kennt er die Bedeutung mit verschiedenen Kulturen aufzuwachsen. So hat er ein halbes Jahr in Nicaragua gelebt und davon 5 Monate in einem Begegnungszentrum gearbeitet. Dort hat er Kinder der ersten Klasse unterrichtet und mit ihnen ein Nachmittagsprogramm bestritten. Er kennt die Frustration, die bei der Arbeit mit Kindern aufkommen kann, aber auch die positiven Momente, wenn man das Gefühl hat, Kindern etwas beigebracht zu haben und sie einem Vertrauen entgegen bringen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

    wichtige Termine und Veranstaltungen - manifestations - organizaçãos

    • 13.11.09 - Freitag - 16:30 - Treffen zum Laternenumzug - St. Martinsfeuer

    Am Freitag (heute) sind die Eltern herzlich dazu eingeladen, mit ihren Kindern und uns die in den letzten Tagen entstandenen Laternen zwischen 17:00 und 18:00 Uhr im Kiez spazieren zu tragen. Anschließend gibt es  in der Kita heiße Kürbissuppe bei wärmenden Lagerfeuer - entsprechendes Wetter vorausgesetzt.

    Damit bei Regen nicht alles ins Wasser fällt, solltet Ihr Regenbekleidung und Regenschirme mitbringen. Für musikalische Begleitung ist gesorgt. Ihr selbst werdet Noten in die Hand gedrückt bekommen, damit Ihr mitsingen könnt.

    Weitere Termine, die insbesondere für die Urlaubsplanung wichtig sind:

    • 21.12.09 - 30.12.09 - Weihnachtsschließungszeit
    • 04.01.10 - erster Kitatag im Neuen Jahr
    • 12.07.10 - 30.07.10 - Sommerschließungszeit

    Wünsche - desiderata - desejo - Sonstiges

    • Kletter- und Rutschparadies im Garten

    Auch wenn es mittlerweile sicherlich alle bemerkt haben, hier nochmals offiziell. Unser neues Kletter- und Rutschparadies im Garten ist seit 14 Tagen geöffnet, Am 30.11. haben wir den Stapellauf gefeiert und die Kinder haben es voller Begeisterung angenommen. Ein paar schöne Fotos vom Strapellauf gibt es hier .

    Auch an dieser Stelle danken wir Laurent nochmals recht herzlich für seine tatkräftige Unterstützung!!

    • "Schweinegrippe"

    Im Rahmen des letzten Elternabends haben wir uns mit dem Thema "Schweinegrippe" auseinandergesetzt. Auch wenn es teilweise den Anschein hat, dass dem Thema in den Medien zuviel Beduetung beigemessen wird, ist es wichtig, dass Ihr bei Verdacht (Erkältungssymtome) den Kinderarzt aufsucht bzw. die Kinder so lange zu Hause behaltet, bis der Verdacht entkräftet ist. Nur so reduzieren wir das Ansteckungsrisiko in der Kita. Alles weitere könnt Ihr den folgenden Merkblättern der Senatsverwaltung zum Thema entnehmen:

    U.a. hat die Senatsverwaltung zwei Merkblätter zur Influenza-Schweinegrippe rausgebracht, die hier nachgelesen werden können:

    Merkblatt der Senatsverwaltung Bildung, Wissenschaft und Forschung vom 17.09.09
    Merkblatt der Senatsverwaltung Gesundgheit, Umwelt und Verbraucherschutz vom 20.08.09

    • Klamottenkiste

    Zum Schluss sei mal wieder darauf hingewiesen, dass sich in der Kita-Klamottenkiste erneut viele Bekleidungsstücke angesammelt haben. Schaut doch mal nach - vielleicht findet Ihr das Stück, welches bereits lange Zeit als vermisst gilt. Alles, was bis zum Ende des Kitajahres nicht abgeholt wird, vermachen wir bedürftigen Kindern!
    Denkt bitte hin- und wieder daran, auch die Fächer der Kinder "auszumisten" - Danke

     

    So, das soll's für heute gewesen sein.
    Lasst es Euch gut gehen - wir sehen uns beim Laternenumzug!
    Impressum
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    casa azul - blaues haus e. V.  - kindertagesstätte casa azul - maison bleue
    reinhardtstrasse 31 (Garten) - 10117 berlin
    c/o uwe otto - fregestrasse 81 - 12159 berlin
    fon 030.8520056 - fax 030.85963491 - mobil 0172.9966043
    e-mail:
    otto@eukita.de - ulr: http://www.eukita.de